Logo

16. - 17. August 2019Eintritt frei

Wenzel Beck Hafen Open Air 17.8. 16.00 Uhr

20. Mai 2019

Wenzel Beck schreibt tiefsinnige Lieder, die zum Nachdenken anregen. Mal auf Wienerisch, mal auf Englisch. Eine Akustikgitarre, ein wenig Mundharmonika und ganz viel von dieser ausdrucksstarken Stimme fesseln und lassen nicht mehr los.

Ein wichtiges Thema ist der Verlust der Mitmenschlichkeit und Solidarität in den letzten Jahren. Ein unvergessliches Erlebnis war für Wenzel das Zusammentreffen mit dem Kurt Ostbahn und Depeche Mode Schlagzeuger Christian Eigner. So kam es zum Wechsel von Djembe auf Schlagzeug. Seine musikalische Ausbildung erhielt er an der Musikschule der Stadt Wien.

Vom Schlagwerk wechselte er auf sein derzeitiges Instrument, die Gitarre. Bei einer Begegnung mit Willi Resetarits wurde er nach Eigenkompositionen gefragt. In Ermangelung dieser komponierte er innerhalb von eineinhalb Wochen fünf Songs, wovon er zwei behielt. Im Wohnzimmer des Jazzpianisten Roland Guggenbichler hat er Lieder aufgenommen, welche Teil seines zukünftiges erstes Albums werden sollen.

Homepage

Line Up Hafen Open Air 2019